Kosten

Wir sind bemüht, dass auch die bürokratische Abwicklung und die Terminvergabe möglichst reibungslos ablaufen. Deshalb können Sie sich hier vorab informieren.

Physiotherapie

Psychotherapie

Wir haben mit allen Krankenkassen einen indirekten Vertrag.

Um mit Ihrer Krankenkasse abrechnen zu können und aus berufsrechtlichen Gründen benötigen Sie von ihrem (Haus)Arzt oder Facharzt eine Verordnung für Physiotherapie. Wir bitten Sie, wenn möglich, uns bereits schon vorher zu kontaktieren, damit wir Ihnen mit der Verordnung und deren Bestätigung bei Ihrer Krankenkasse helfen können.

Mit Abschluss der Therapie wird Ihnen von uns die gesamte Rechnung gestellt. Nach erfolgter Einzahlung können Sie diese bei Ihrer Krankenkasse einreichen und erhalten den Kassentarif rückerstattet. Abhängig von der Art der Verordnung beläuft sich der Selbstbehalt auf etwa 35% - 45%.
Ich befinde mich im Status "In Ausbildung unter Supervision" was bedeutet, dass ich meine Ausbildung zur Psychotherapeutin noch nicht abgeschlossen habe, aber bereits berechtigt bin diesen Beruf auszuüben.
Ich habe dadurch die Möglichkeit meine "Fälle" mit einer erfahrenen Supervisorin/Psychotherapeutin zu besprechen.
Die Kosten können noch nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden. Es ist mir aber möglich einen günstigeren Tarif anzubieten. Die Details der Abrechnung besprechen wir beim Erstkontakt oder -gespräch.
 
Sollten Sie einen bereits vereinbarten Termin nicht einhalten können, ersuchen wir Sie, uns bereits einen Tag vorher Bescheid zu sagen. Ansonsten müssen wir Ihnen den Termin privat in Rechnung stellen.
 
Impressum